Einsätze 2012

09.10.2012 Alarmierung: "Techn. Hilfe, Do-Mitte"

Um 13.55 Uhr wurde der Löschzug Kirchhörde zu den Sporthallen an der Brüggemannstraße in Dortmund-Mitte alarmiert. Dort befindet sich seit dem 09. Oktober 2012 vorübergehend eine Notunterkunft für Asylbewerber, nachdem die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Dortmund-Hacheney keine weiteren Menschen mehr aufnehmen konnte.
Bis zu 100 ehren- und hauptamtliche Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst versorgen dort bis zu 100 Asylbewerber.

Seitens des Löschzuges Kirchhörde wurde für eine ausreichende Infrastruktur für die umfangreiche Anzahl an Einsatzkräften gesorgt. Neben dem Aufbau von Zelten und der Ausgabe von Lebensmitteln und Getränken wurden auch logistische Aufgaben übernommen. Gegen 8.30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte des Löschzuges die Einsatzstelle verlassen. Im Einsatz waren 7 Feuerwehrleute mit dem Mannschaftstransportfahrzeug (15-MTF-01) und dem Löschfahrzeuglogistik (15-LFL-01). (RD)