Übungen 2013

31.05.2013 Übung auf der ehemaligen Feuer- und Rettungswache 4

Im Rahmen einer gemeinsamen Übung unter Beteiligung der Löschzüge  Berghofen (13), Kirchhörde (15), Persebeck (17) und Holzen (28) der Freiwilligen Feuerwehr galt es für insgesamt  40 ehrenamtliche Einsatzkräfte mehrere verletzte Personen aus einem großen Werkstattbereich sowie den angrenzenden Gebäuden zu retten.

Das Übungsszenario umfasste den Brand  innerhalb einer als Lager genutzten Halle. Mehrere Personen mussten in dem stark verrauchten Gebäude gesucht und gerettet werden. Parallel musste ein umfangreicher Löschangriff gestartet werden.
Als Übungsobjekt diente die ehemalige Feuer- und Rettungswache 4 in Dortmund-Hörde.

Danken möchten wir an dieser Stelle der Freiwilligen Feuerwehr Berghofen für die umfangreiche Organisation der Übung und für das zu Verfügung stellen der unten aufgeführten Fotos.